Zirbelstube-familie-kunkel

20 Jahre Zirbelstube

Scroll down

Wir haben allen Grund zu feiern. Seit 1999 kommen unsere Gäste in die Zirbelstube und erleben eine Kombination aus Regionalität und Internationalität, Tradition und Moderne. Erhard und Maria Kunkel haben die Zirbelstube 1999 gekauft und mit viel Liebe und Herzblut zu dem Restaurant mit Hotel gemacht, das es heute ist. Mittlerweile führen wir, Sebastian Kunkel und Susanne Wagner-Kunkel, das Restaurant in zweiter Generation. Für das 20-jährige Jubiläum haben wir uns einige Besonderheiten überlegt, die die letzten Jahre noch einmal Revue passieren lassen.

 

 

Jeden Monat nehmen wir ein Gericht der letzten 20 Jahre nochmal auf unsere Karte. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich die Zeitreise schmecken!

 

Unser
Jubiläumsgericht
im Mai:

 

Riesengarnele & Schweinebauch
Selleriepüree und Vanille-Tomate

- aus dem Jahr 2011- 

 

 

Whatsapp-image-2019-05-09-at-21-47-02

 

 

L1007218

 

 

 

Unsere Jubiläums-Events

 

28. Juni:

Olivenöl Degustations-Menü mit Richard Wolny
Olivenöl ist mehr als reines Speisefett, es ist Gewürz, Geschmacksträger und Aromageber.

 

20. Juli:

Biermenü mit der Hopferei Hertrich
5 Gänge Menü mit begleitenden Bieren gemeinsam mit dem Brauer Ralph Hertrich aus Feucht

 

 

Hier erhalten Sie einen Überblick über alle Termine

 


Ein kleiner Rückblick in alte Zeiten

 

Wegweiser-1999      

Der erste kulinarische Wegweiser aus dem Jahr 1999  

10-jahre-zirbelstube-s

Die Zirbelstube beim 10-jährigen Jubiläum 2009

Zeitungsartikel-okt-2011

2011 übernahmen Susanne Wagner-Kunkel und Sebastian Kunkel die Führung der Zirbelstube

  


Was sagen unsere Stammgäste und ehemaligen Mitarbeiter über uns und die letzten 20 Jahre Zirbelstube?

Familie Schnabel

Zu Gast bei der Zirbelstube seit 1999:

Unser erster Besuch war auf Einladung von Maria zum „neue Nachbarn-Kennenlerntreffen“ im Garten der Zirbelstube. Seitdem sind wir regelmäßig zu Gast und haben deshalb auch keine ausgesprochenen Lieblingsgerichte. Wir werden nun seit zwanzig Jahren – zuerst von Erhard und nun von Sebastian – kulinarisch verwöhnt und von Maria und Susi bestens beraten und begleitet. 

Lieblingsgericht:

Bei jedem ganz unterschiedlich: Fischgerichte, Desserts, Tafelspitzsülze mit Wildkräutersalat und Röstkartoffeln

Familie Ziegler

Zu Gast bei der Zirbelstube seit vielen Jahren:

Unser erster Besuch in der Zirbelstube war für ein Kundenessen. Seitdem kommen wir regelmäßig vorbei. Wir haben hier schon eine Hochzeit gefeiert und an Kochkursen teilgenommen, was uns immer viel Spaß gemacht hat.

Lieblingsgericht:

Eigentlich mögen wir alle Gerichte gerne, ganz besonders gut schmeckt uns allerdings die Maissuppe.

Mona Ammon

Von 2016 bis 2017 als Köchin und seitdem gemeinsam mit ihrem Partner zu Gast bei der Zirbelstube:

Mit dem erstmaligen Tipp der Patentante meiner Mutter hat alles angefangen – und im Nu war ich auch schon begeisterte Köchin bei der Zirbelstube. Nicht nur die gemeinsame Arbeit, sondern auch die vielen Erlebnisse schweißten uns zusammen. Der 70. Geburtstag von Erhard im Schloss oder als ich Sebastian das witzige Rehragout-Lied zeigte, blieben mir besonders im Gedächtnis.

Lieblingsgericht:

Auf jeden Fall: Saure Nürnberger mit Kartoffelpüree.